Rutronik zeigt innovative Ansätze mit UV LEDs

Für Industrie, Medizin und öffentliche Infrastruktur: Der Einsatz von UV LEDs bietet neue Ansätze im Bereich der Sterilisierung, Tiefenreinigung von Luft und Wasser, Landwirtschaft und industrieller Fertigung. Die ultravioletten A-Strahlen eignen sich beispielsweise für Vertical Farming, während die äußerst energiereichen UVC-Strahlen erfolgreich gegen schädliche Mikrobakterien und Viren eingesetzt werden.

Tyromotion erweitert Angebot um virtuellen Rehabilitations-Coach

Ein Schlaganfall kommt meist unverhofft, aus heiterem Himmel. Mögliche Folgen wie Sprachstörungen und einseitige Lähmungen verändern das Leben der Betroffenen grundlegend. Der Weg zurück in ein selbstständiges Leben ist oftmals mühsam, langwierig und erfordert eiserne Disziplin. Therapiezeit in Rehabilitationseinrichtungen ist noch dazu beschränkt – das Selbsttraining im Alltag ist entscheidend, um wieder zu einer vollen körperlichen Funktionsfähigkeit zu gelangen.

Umsatzminus deutscher Medizintechnikindustrie durch Corona bestätigt sich

Einige Wochen nach dem Lockdown und den ersten Lockerungen der Beschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie hat sich die Stimmung in der Medizintechnikindustrie zwar etwas verbessert, angesichts einer besorgniserregenden Auftragsentwicklung blickt ein Großteil der Firmen aber weiterhin mit Sorge auf das laufende Jahr. Die zweite Umfrage des Deutschen Industrieverbandes SPECTARIS und des Branchenclusters MedicalMountains innerhalb von drei Monaten zur wirtschaftlichen Situation der Medizintechnikunternehmen Deutschlands bestätigt die im April geäußerten Befürchtungen. Auch im Juni erwarteten die Unternehmen im Durchschnitt noch ein Umsatzminus für das Jahr 2020 von insgesamt acht Prozent, darunter zwölf Prozent im Auslandsgeschäft – was angesichts einer Exportquote von zuletzt 65 Prozent besonders bedenklich ist.