TÜV SÜD IVDR

Ausbildung zum „MDR-Expert“

Auf Medizinproduktehersteller kommen Änderungen zu. Die Zeit läuft, denn am 26. Mai 2021 tritt die Medical Device Regulation (MDR 2017/745) in Kraft, laut Beschluss des Europäischen Parlaments vom vergangenen April. Die Verordnung über die MDR, die die bisherigen Richtlinien 93/42/EWG Medical Device Directive (MDD) und 90/385/EWG Active Implantable Medical Devices (AIMD) ersetzen wird, ist veröffentlicht.

SPI Lasers UK Ltd. ist jetzt TRUMPF

Das Hochtechnologieunternehmen TRUMPF hat die Umfirmierung und Verschmelzung seiner hundertprozentigen Tochtergesellschaft SPI Lasers in die TRUMPF Gruppe und unter der TRUMPF Marke abgeschlossen. Mit Wirkung zum 28. November 2020 firmiert die in Southampton, Großbritannien ansässige Gesellschaft SPI Lasers UK Ltd. nun unter dem Namen TRUMPF Laser UK Ltd. Die Gesellschaften SPI USA und SPI Korea sind mit Wirkung zum 1. November beziehungsweise 1. Dezember mit den lokalen Gesellschaften TRUMPF USA respektive TRUMPF Korea verschmolzen.

Flugsimulator für Chirurgen

Wie alle Bereiche der Medizin entwickeln sich auch Operationstechniken ständig weiter. Neue Techniken werden allerdings meist nur theoretisch auf Fachkongressen vorgestellt, praktische Schulungen finden in der Regel im kleinen Kreis in Unikliniken statt. Um Schulungen und Vorführungen praktischer und anschaulicher zu gestalten, hat die RIMASYS GmbH aus Köln „The Shard“ entwickelt.

Neuer mobiler C-Bogen Cios Flow

Anlässlich der diesjährigen Jahrestagung der Radiological Society of North America (RSNA 2020) stellt Siemens Healthineers Cios Flow1 vor. Der mobile C-Bogen wurde entwickelt, um speziell die alltäglichen Abläufe in der Bildgebung für chirurgische Eingriffe einfacher und effizienter zu gestalten. Cios Flow lässt sich im Operationssaal von einer Vielzahl medizinischer Disziplinen nutzen, wie Orthopädie, Unfallchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie oder Gefäßchirurgie sowie Schmerztherapie. Diese vielfältigen Einsatzmöglichkeiten können für eine hohe Systemauslastung sorgen und so den wirtschaftlichen Nutzen des Gerätes erhöhen.