BGS Beta-Gamma-Service baut Standort in Bruchsal aus

BGS, spezialisierter Anbieter im Bereich Strahlensterilisation und Strahlenvernetzung, ist weiter auf Wachstumskurs. So hat das Unternehmen am Standort Bruchsal (BW) nach rund zehn Monaten Bauzeit eine neue Logistikhalle in Betrieb genommen und damit die bisherigen Flächen mehr als verdoppelt. Mit den neu geschaffenen Lagerkapazitäten reagiert BGS vor allem auf den erhöhten Bedarf an Sterilisationsdienstleistungen der Branchen Biotechnologie, Medizin und Diagnostik.

Schreiner MediPharm entwickelt NFC-Label für den UnoPen™ von Ypsomed

Diabetespatienten, die lebenslang auf Insulin angewiesen sind, müssen sich das lebensnotwendige Medikament über Insulinpumpen, -spritzen oder -pens zuführen. Die Firma Ypsomed bietet hierfür und für andere Multi-Dose-Therapien den Einweg-Pen „UnoPen™“ mit variabler Dosierungseinstellung an. Schreiner MediPharm hat für diese Injektionshilfe ein NFC-Label entwickelt, das als Kommunikationsschnittstelle zwischen Injektor und SmartPilot™ – einer elektronischen Ergänzung zum Pen – dient. Das so entstandene smarte Device unterstützt Patienten interaktiv während der Anwendung des Pens und hilft ihnen, ihren Therapieplan einzuhalten.

Echtzeitdaten aus der vernetzten Fabrik sind entscheidend für Innovation und Wettbewerbsvorteile

Im Rahmen der Umfrage wurden weltweit mehr als 300 Führungskräfte aus dem Fertigungsbereich, dem operativen Bereich und dem Konnektivitätssektor befragt. Dabei ergab sich, dass 85 % der hochkompetenten Unternehmen derzeit im Großteil ihrer Fabriken IIoT-Technologie (Industrial Internet of Things) einsetzen, während es bei den weniger kompetenten Unternehmen nur 17 % sind.