So meistert die Branche die MDR

Die virtuelle MedtecLIVE & SUMMIT ist das führende Treffen der europäischen Medizintechnik-Community im ersten Halbjahr. Das Event findet vom 20. bis 22. April statt, gut einen Monat bevor, ab dem 26. Mai 2021, die Europäische Verordnung für Medizinprodukte (Medical Device Regulation, MDR) verpflichtend anzuwenden ist.

Krampfader-Lasertherapie

Studie der italienischen Mediziner Patrizia Pavei (Universitätsklinikum Padua), Giorgio Spreafico, Enrico Bernardi, Enzo Giraldi und Maurizio Ferrini zeigt sehr gute Langzeitergebnisse für ambulante endovenöse Lasertherapie –98% zeigten signifikante Verbesserungen oder waren komplett symptomfrei – Moderne Varizen-Lasertherapie wird immer mehr zu einer bevorzugten Therapieform – biolitec® führte als erstes die Radialfaser und den 1470 nm Diodenlaser ein.

Dräger mit außerordentlichem Wachstum und Ergebnis

Die Drägerwerk AG & Co. KGaA hat das Geschäftsjahr 2020 mit einem Rekordergebnis abgeschlossen. Insbesondere Produkte, die bei der Behandlung von Covid-19 zum Einsatz kommen beziehungsweise vor Infektionen schützen, waren sehr stark gefragt. Auftragseingang, Umsatz und Ergebnis lagen deutlich über dem Vorjahresniveau. Als Anerkennung für die Leistung in der Krise hat Dräger seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit einen Danke-Bonus von insgesamt rund 23 Millionen Euro gezahlt.

Sensorik und Messtechnik: Nach Umsatzrückgängen wieder im Aufwind

Sensorik und Messtechnik verzeichnet im Jahr 2020 ein Umsatzminus von zwei Prozent. Für das laufende Geschäftsjahr rechnet die Branche jedoch wieder mit einer deutlich positiveren Entwicklung von plus neun Prozent Umsatzwachstum. Im zurückliegenden Jahr investierte die Branche zehn Prozent weniger als im Vorjahr, die Exportquote stieg um zehn Prozentpunkte, die Anzahl der Unternehmen mit Mitarbeitern in Kurzarbeit liegt bei 52 Prozent.

SENSOR+TEST 2021 findet digital statt

Real, virtuell und hybrid – unter diesem Motto sollte die SENSOR+TEST 2021 in Nürnberg vom 4. bis 6. Mai 2021 Teilnehmer aus aller Welt zum Innovationsdialog einladen. Wegen der fortdauernden kritischen Gefährdungslage aufgrund der Covid-19-Pandemie und der weiteren Unsicherheiten bezüglich der Durchführung von Großveranstaltungen, haben Veranstalter und Ausstellerbeirat gemeinsam mit dem Vorstand des AMA Verbandes für Sensorik und Messtechnik e.V. nun beschlossen, die Messe vollständig als Digital-Event durchzuführen. Die SENSOR+TEST 2021 ermöglicht damit Ausstellern und Besuchern, sich über die neuesten Entwicklungen und Technologien rund um Sensorik und Messtechnik intensiv über moderne Informationskanäle auszutauschen.

Guide für Gesundheits-Apps

Noch ist die Zahl von Gesundheits-Apps auf Rezept in Deutschland überschaubar. Doch viele Entwickler stehen in den Startlöchern. Ein neuer Guide zeigt, wie dieser bisher weltweit einmalige Gesundheitsmarkt und die Zulassung digitaler Produkte funktionieren. Herausforderung sind vor allem vorzulegende Studien. Sie müssen zeigen, dass eine App die medizinische Versorgung ihrer Nutzer verbessert.

SHS investiert in Tuttlinger Medtech Unternehmen Blue Ocean Spine

Die SHS Gesellschaft für Beteiligungsmanagement mbH aus Tübingen beteiligt sich als Leadinvestor an dem Tuttlinger Spezialisten für funktionale Wirbelsäulenimplantate Blue Ocean Spine GmbH. Für die SHS und den Gründer von Blue Ocean Spine, Guntmar Eisen, ist es bereits die zweite Zusammenarbeit – die gemeinsame Gesellschaft EIT Emerging Implant Technologies GmbH wurde 2018 an einen internationalen Medizintechnikkonzern veräußert.

Vista 120 SC Vitaldatenmonitor von Dräger

Pflege vereinfachen zu können ohne Abstriche beim Patientenwohl machen zu müssen – mit dem Vista 120 SC kommen Kliniken diesem Ziel einen großen Schritt näher. Per HL(Health Level)7 Schnittstelle können ganze Patientenlisten auf den Monitor geladen werden. Die Patienten werden per Barcode-Scanner identifiziert und die erhobenen Vitaldaten wie SpO2, Puls, Blutdruck oder Temperatur automatisch an die elektronische Dokumentation zurück übermittelt.

Das Leichtgewicht unter den Linearmotoren

Der LEGSLinear LL06 ist der kleinste Linearmotor von PiezoMotor. Basierend auf einem piezoelektrischen Antriebsprinzip erreicht er höchste Miniaturisierung und wiegt lediglich 16 Gramm. Dabei hat er im Stillstand eine Haltekraft von 6,5 Newton. Mit seinem spielfreien Direktantrieb kann er Mikroschritte im Sub-Nano-Millimeterbereich ausführen.

Carl Zeiss Meditec verzeichnet Umsatzrückgang

Carl Zeiss Meditec erzielte im Geschäftsjahr 2019/20 einen Umsatz von 1.335,5 Mio. Euro (Vj. 1.459,3 Mio. Euro), ein Rückgang von -8,5 % (währungsbereinigt: -8,7 %) im Vergleich zum Vorjahr. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) fiel auf 177,6 Mio. Euro (Vj. 264,7 Mio. Euro). Die EBIT-Marge lag bei 13,3 % (Vj. 18,1 %).

RBknee gewinnt MEDICA Start-up Competition

Von der frühen Diagnose einer Arthritis über eine nachhaltige Energiequelle bis hin zum Wearable, das nicht-invasiv den Füllstand der Harnblase ermittelt: Die große Vielfalt der Digital-Health-Neuheiten spiegelte sich auch in diesem Jahr wider im Rahmen der weltführenden Medizinmesse MEDICA, die pandemiebedingt vom 16. – 19. November 2020 komplett im virtuellen Format als virtual.MEDICA stattfand. In gleich zwei Wettbewerben konnte sich die kreative Gründerszene messen und bot dabei ein Feuerwerk der Ideen.

Flugsimulator für Chirurgen

Wie alle Bereiche der Medizin entwickeln sich auch Operationstechniken ständig weiter. Neue Techniken werden allerdings meist nur theoretisch auf Fachkongressen vorgestellt, praktische Schulungen finden in der Regel im kleinen Kreis in Unikliniken statt. Um Schulungen und Vorführungen praktischer und anschaulicher zu gestalten, hat die RIMASYS GmbH aus Köln „The Shard“ entwickelt.