Hygiene-Türöffner von Reichelt

Der Hygiene-Türöffner erlaubt das Öffnen und Schließen von Türen mit dem Ellenbogen oder dem Unterarm. Durch dieses Öffnungsverfahren wird die Verbreitung von Viren, Bakterien und anderen Mikroorganismen reduziert und die Ansteckungsgefahr für Personal stark verringert. Der Hygiene-Türgriff ist mit nahezu allen Türklinken kompatibel (Klinken-Ø: 18 mm bis 22 mm), leicht zu montieren und schnell zu reinigen. Durch den zweiteiligen, verschraubten Aufbau sitzen die schwarzen Türöffner fest und stabil auf den Griffen ohne abzurutschen.

Bosch entwickelt COVID-19-Schnelltest

Das Coronavirus SARS-CoV-2 stellt weltweit Gesundheitssysteme und medizinische Einrichtungen vor große Herausforderungen. Einen wesentlichen Beitrag zur Eindämmung der nach wie vor in vielen Ländern rasanten Ausbreitung des Coronavirus leistet dessen schnelle Diagnose. Der neue, vollautomatisierte COVID-19-Schnelltest von Bosch kann medizinische Einrichtungen wie Arztpraxen, Krankenhäuser, Labore und Gesundheitszentren bei einer raschen Diagnose unterstützen.

Automatische Analyse der Gefäße des gesamten Gehirns

Erkrankungen des Gehirns gehen oft mit typischen Veränderungen der Blutgefäße einher. Münchner Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des LMU Klinikums, des Helmholtz Zentrums München und der Technischen Universität München (TUM) haben jetzt ein Verfahren vorgestellt, mit dem sich die Strukturen und eventuelle krankhafte Veränderungen aller Gefäße – auch der feinsten Kapillaren – analysieren lassen. Sie haben mit diesem Verfahren, das auf einer Kombination von biochemischen Methoden und Künstlicher Intelligenz beruht, zunächst die gesamten Gefäße im Gehirn einer Maus dargestellt.

Schneller Nachweis des Coronavirus

Der cobas SARS-CoV-2-Test von Roche ist für die in-vitro Diagnostik CE-markiert und ermöglicht es, große Probenmengen in kurzer Zeit auf das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 zu analysieren. Roche hat diesen Test in kurzer Zeit für die cobas 6800- und 8800-Systeme entwickelt, um dem erhöhten medizinischen Bedarf während einer Pandemie zu entsprechen. Aufgrund seines dual-target-Designs ist der Test robust, sensitiv und spezifisch im Nachweis einer aktiven SARS-CoV-2 Infektion.

Klappbares Glasbedienpanel für Wandarbeitsplätze

GETT stellt erstmals ein klappbares Bedienpanel für die Wandmontage vor, das unter dem Label InduSense Touch Panel® vermarktet wird. Die formschöne Bedieneinheit fügt sich perfekt in das Konzept klinischer Arbeitsplatzsysteme (KAS) ein. Als zentrale Bedieneinheit ermöglicht sie die sichere und effektive Eingabe von Daten. Das Metallgehäuse sorgt für die notwendige Stabilität und Widerstandsfähigkeit, während die eigentliche Tastatur als Glasfläche ausgeführt ist. Die vollkommen flache Oberfläche lässt sich gründlich reinigen. Die Konsole ersetzt unzureichende Tastaturlösungen durch eine verbesserte Hygiene, eine verbesserte, platzsparende Positionierung, eine verbesserte Ergonomie sowie durch einen erweiterten Funktionsumfang.

paexo back ottobock

Weltpremiere von Paexo Back

Unterstützung für die Logistikbranche: Neues Exoskelett entlastet den Rücken Personalmangel, alternde Belegschaft, hohe Fluktuation sowie Ausfälle auf Grund körperlicher Belastung – dies sind nur einige der Herausforderungen, vor denen die wachsende Logistikbranche zurzeit steht. Trotz einem hohen Automatisierungsgrad spielt der „Faktor Mensch“ weiterhin eine zentrale Rolle, zum Beispiel beim Be- und Entladen von LKWs mit…

Bild der Woche: cubemos ermöglicht 3D-Skeleton Tracking

Die Vision Highlights von Framos auf der embedded world 2020 FRAMOS, als global agierender Partner für Vision-Technologien, zeigte sich trotz des reduzierten Besucheraufkommens zur embedded world 2020 sehr zufrieden mit der Messe. Zahlreiche Besucher haben ganz gezielt Termine wahrgenommen, um am Messestand von FRAMOS mehr über das Image Sensormodul-Ecosystem und daraus resultierende kundenspezifische Einsatzbereiche zu…