Schulungen zum Medizinprodukteberater

BVMed bietet weitere Medizinprodukteberater-Schulungen an Kompaktes Grundwissen zum Medizinprodukterecht für Medizinprodukteberater in Industrie- und Handelsunternehmen bietet der Bundesverband Medizintechnologie, BVMed, im Jahr 2020 auf insgesamt vier Schulungsveranstaltungen in verschiedenen deutschen Städten an. Denn: Auch mit dem Geltungsbeginn der Europäischen Medizinprodukte-Verordnung (MDR) am 26. Mai 2020 wird es den „Medizinprodukteberater“ im nationalen Recht weiterhin geben. Die…

Brexit-Kommentar des BVMed

„Handelshemmnisse und Zölle in den Verhandlungen vermeiden“ Zum heutigen (31.01.2020) Ausscheiden Großbritanniens aus der Europäischen Union erklärt BVMed-Geschäftsführer Dr. Marc-Pierre Möll: „Großbritannien hat entschieden, die EU am 31. Januar 2020 mit einer Übergangsfrist zum 31. Dezember 2020 zu verlassen. Das ‚Withdrawal Agreement‘ zwischen der EU und Großbritannien wurde am 29. Januar 2020 ratifiziert. Im Anschluss…

Erfolgreicher Abschluss: Projekt „OP 4.1“

OP 4.1 unterstützt mit digitalem Assistenten die Arbeit des Chirugen Während datengetriebene Technologien und Anwendungen in der Industrie im Zuge von „Industrie 4.0“ weite Verbreitung fanden, steckt in der Medizintechnik die Nutzung vernetzter Geräte und Daten noch in den Kinderschuhen: Viele Operationssäle sind heute zwar mit modernster Medizintechnik ausgestattet, die Zusammenführung ihrer Daten ist jedoch…

Sartorius erzielt 2019 erneut deutlichen Umsatzanstieg

Sartorius erzielt anhaltend starkes Wachstum der Sparte Bioprocess Solutions Göttingen, 28. Januar 2020 – Sartorius, ein international führender Partner der biopharmazeutischen Forschung und Industrie, hat seinen profitablen Wachstumskurs im Geschäftsjahr 2019 fortgesetzt. Der Konzern wuchs bei Umsatz, Auftragseingang und Ertrag zweistellig und legte in beiden Sparten und allen Regionen weiter zu. Nach vorläufigen Zahlen stieg…

Merck investiert in hochmodernes Biotech-Center

Merck hat heute bekanntgegeben, dass das Unternehmen 250 Millionen Euro in eine neue Anlage in Corsier-sur-Vevey in der Schweiz investieren wird. Merck, ein führendes Wissenschafts- und Technologieunternehmen, hat heute bekanntgegeben, dass das Unternehmen 250 Millionen Euro in eine neue Anlage in Corsier-sur-Vevey in der Schweiz investieren wird. Das Merck Biotech Development Center wird sich der…

Das MDR-Risiko zu beherrschen

Verantwortliche Person nach Art. 15 der EU-MDR Tuttlingen – Der Begriff legt es nahe: Der Verantwortlichen Person für Regulierungsvorschriften (PRRC) unter der EU-MDR kommt künftig eine Schlüsselrolle in Medizintechnik-Unternehmen zu. Ob und inwiefern damit auch ein persönliches Haftungsrisiko einhergeht, beleuchtete ein MedTalk der MedicalMountains GmbH mit den Rechtsanwälten Dr. Jan Henning Martens und Dr. Hendrik…

MDR & MRA: Verband hält „Worst Case“ für realistisch

Schweizer Hersteller könnten ab dem 26.05.2020 die Anforderungen eines Drittstaates erfüllen müssen, um Medizinprodukte im EU-Raum in Verkehr zu bringen MedicalMountains berichtet: Der Verband Swiss Medtech hält ein “Worst Case” für realistisch, wonach Schweizer Hersteller ab 26. Mai 2020 die Anforderungen eines Drittstaates erfüllen müssen, wollen sie ihre Medizinprodukte im EU-Wirtschaftsraum in Verkehr bringen. Entsprechend…

hongkong medizintechnik

Hongkong: Wichtiger Abnehmer und Handelsdrehscheibe für Medtech

Die Regierung in Hongkong will die öffentliche Gesundheitsversorgung ausbauen Der Großteil der rund 7,5 Millionen Einwohner Hongkongs ist auf die medizinische Versorgung in öffentlichen Krankenhäusern angewiesen. Denn eine Behandlung in einer der modernen Privatkliniken können sich nur wenige leisten. Wer sich in einer öffentlichen Einrichtung behandeln lässt, muss meist nichts zuzahlen. Die Wartezeiten sind allerdings…

mdr workshop seminar

Weitere Seminare rund um das Thema Medizintechnik

Schwerpunkte sind Patente und MDR-Richtlinien Das Johner Institut bietet im Februar 2020 folgende Kurse an: -06. Februar 2020: Seminar zu MDSAP, Frankfurt -19. Februar 2020: Seminar „Verantwortliche Person“ (MDR Artikel 15), Frankfurt -25.-27. Februar 2020: Seminar: „Usability, Requirements & IEC 62366-1“, Konstanz Weiterhin bietet das Forum MedTech Pharma eine Weiterbildungsmöglichkeit zu Patenten in der Medizintechnik: -12. Februar 2020: Workshop Patente in der Medizintechnik – Entwickeln von…

Markteinstieg Indien: Informationsveranstaltung

Indien bietet gute Chancen im Bereich Medizintechnik. Indiens Markt für Medizintechnik wächst dynamisch. Der Privatsektor ist dabei die treibende Kraft einer generellen Modernisierung des Gesundheitssektors. Dies sorgt für eine steigende Nachfrage nach Medizintechnik. Im Land sind nur wenige und vorrangig kleine Medizintechnikproduzenten aktiv, die lediglich einfache Produkte herstellen. Indien importiert daher rund 70 Prozent der…

ulrich medical ist MDR auditiert

ulrich medical ist einer der ersten MDR-auditierten deutschen Medizintechnikhersteller

ulrich medical hat das Zertifizierungsaudit des TÜV Süd nach neuer EU-Medizinprodukteverordnung bestanden Ulm, Januar 2020. Vom 14. bis 16. Januar hat sich ulrich medical erfolgreich der MDR-Auditierung gestellt. Damit gehört das Familienunternehmen aus Ulm zu den ersten Medizintechnikherstellern in Deutschland, die bereits jetzt für die ab Mai 2020 verpflichtende neue Europäischen Medizinprodukteverordnung (Medical Device Regulation,…

Siemens Healthineers und Clinica Luganese Moncucco vereinbaren Partnerschaft

Fünfjährige technologische Partnerschaft soll hohe Versorgungsqualität weiter sicherstellen Siemens Healthineers und die Schweizer Privatklinik Clinica Luganese Moncucco gehen eine technologische Partnerschaft ein und haben einen entsprechenden Vertrag unterschrieben. Die fünfjährige Partnerschaft umfasst mehrere Handlungsfelder. Siemens Healthineers wird ein individuelles Schulungs- und Weiterbildungsprogramm für das Klinikpersonal anbieten. Die für die Anforderungen der Klinik individuell aufbereiteten Lerninhalte…

Webinar zum Gesundheitsmarkt in Marokko

Gesundheitswirtschaft in Marokko

Webinar zum Thema Gesundheitswirtschaft Germany Trade & Invest (GTAI) veranstaltet am 21. Januar 2020 (16:00 – 17:00 MEZ) ein Webinar zum Thema „Gesundheitswirtschaft in Marokko: Geschäftschancen und Markteintritt“. Das Webinar ist Teil des Pilotprojekts des Wirtschaftsnetzwerks Afrika des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Das Königreich Marokko gilt neben Südafrika als attraktivster Investitionsstandort des afrikanischen Kontinents.…

Grund- und Aufbaukurs Klinische Studien für Medizinprodukte

Kurs des Münchener Studien Zentrums und des MedTech Pharma Forums Das Inkrafttreten der MDR bringt tiefgreifende Änderungen für die Klinische Bewertung mit sich. Die Vorgaben fordern insbesondere deutlich mehr klinische Daten zum Nachweis von Sicherheit und Funktionsfähigkeit medizintechnischer Produkte. Nutzen Sie deshalb die Gelegenheit, sich für die folgenden Veranstaltung des Forum MedTech Pharma zum Thema…

10. Nationaler Fachkongress Telemedizin-Bericht

Apps als neue Versorgungsform? Heute ging der 10. Nationale Fachkongresses Telemedizin in Berlin zu Ende, den die Deutsche Gesellschaft für Telemedizin e. V. (DGTelemed) erneut in Zusammenarbeit mit dem ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin aus Bochum veranstaltete. Eröffnet wurde der zweite Kongresstag von Dr. Gottfried Ludewig vom Bundesministerium für Gesundheit. Eine weitere Keynote hielt…

Medtronic erhält die CE-Kennzeichnung

Die THS-Technologie der nächsten Generation macht durch die ärztliche Überprüfung von patientenindividuellen Gehirnsignalen eine personalisierte, datengesteuerte Behandlung möglich. Medtronic plc (NYSE:MDT) hat heute die CE-Kennzeichnung (Conformité Européenne) für den Percept™ PC Neurostimulator bekannt gegeben. Es ist das einzige System für die Tiefe Hirnstimulation (THS), das mit BrainSense™ Technologie in der Europäischen Union (EU) eingeführt wird.…

BMBF-Förderung nimmt „Handwerk 4.0“ in den Fokus

Fördermaßnahme maßgeschneiderter, innovativer und digitaler Technologien Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat die Bekanntmachung zu dem Forschungsschwerpunkt „Handwerk 4.0: digital und innovativ“ veröffentlicht. Mit der Fördermaßnahme soll die Entwicklung maßgeschneiderter, innovativer und digitaler Technologien vorangetrieben werden – was auch der Medizintechnik-Branche nutzen kann. Vor allem die Chirurgiemechanik steht in der Medizintechnik für eine…

BVMed unterstützt Medizinprodukte-Anpassungsgesetz

Sieht aber weiter Handlungsbedarf auf europäischer Ebene Der Bundesverband Medizintechnologie, BVMed, bewertet den Gesetzentwurf zum Medizinprodukte-EU-Anpassungsgesetz (MPEUAnpG) in der heutigen Anhörung im Gesundheitsausschuss des Bundestages grundsätzlich positiv. Bei der Marktüberwachung von Medizinprodukten sieht der Kabinettsentwurf eine Kompetenzverschiebung von den Ländern zur Bundesoberbehörde vor. „Die Regelung, dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) und dem Paul-Ehrlich-Institut…

Lars Biederbick folgt auf Holger Kretschmer

In der Position als Sales Leader Philips Personal Health DACH Lars Biederbicks Karriere zeichnet sich durch seine 16-jährige Erfahrung im Bereich Sales aus. Der Fokus seiner Arbeit lag bisher hauptsächlich auf dem Lebensmitteleinzelhandel. Nach einer Station bei dem britischen Pharmaunternehmen GlaxoSmithKline im Bereich Consumer Care wechselte er 2009 zum Konsumgüterkonzern Unilever in Hamburg und arbeitete…

MDR-Soforthilfe-Programm

Literaturauswertung zu weiteren Produktgruppen Die dritte Runde an gemeinschaftlichen Literaturauswertungen läuft an: Im Rahmen des von der BIOPRO Baden-Württemberg koordinierten MDR-Soforthilfeprogramms aus Mitteln des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg hat die MedicalMountains GmbH die Freigabe zur Bildung weitere Konsortien erhalten. Für fünf weitere Produktgruppen können sich interessierte Unternehmen bis zum 31. Januar melden:…

Weitere rechtliche Anpassungen bei Hilfsmittelverträgen

BVMed für mehr Kompetenzen der Aufsichten und konsequentes Vertragscontrolling Der Bundesverband Medizintechnologie, BVMed, spricht sich in seiner Stellungnahme zur Anhörung im Gesundheitsausschuss des Bundestages am 15. Januar 2020 für die Einführung eines verbindlichen, bundesweit einheitlichen und transparenten Vertragscontrollings im Hilfsmittelbereich aus. Der BVMed unterstützt das Vorhaben der Regierungsfraktionen, mit einem Änderungsantrag zum Medizinprodukte-Anpassungsgesetz-EU (MPAnpG-EU) Verbesserungen…

Norimitsu Ito wird neuer CEO der Harmonic Drive

Norimitsu Ito wird als neuer CEO die Nachfolge von Ekrem Sirman antreten Norimitsu Ito wird am 13.01.2020 das Amt des Vorstandsvorsitzenden der Harmonic Drive AG übernehmen. Das hat der Aufsichtsrat des Unternehmens heute am Limburger Standort verkündet. Norimitsu Ito wird als neuer CEO die Nachfolge von Ekrem Sirman antreten, der die Harmonic Drive AG –…

Minister Jens Spahn spricht auf dem German MedTech Day

Ein Tag vor Geltungsbeginn der MDR spricht der Gesundheitsminister zum aktuellen Stand der Umsetzung Einen Tag vor Geltungsbeginn der EU-Medizinprodukte-Verordnung (MDR) spricht Gesundheitsminister Jens Spahn am 25. Mai 2020 auf dem „German MedTech Day“ des Bundesverbandes Medizintechnologie, BVMed, zum aktuellen Stand der Umsetzung der MDR und zu den Themen der deutschen EU-Ratspräsidentschaft in der zweiten…

Marc-Pierre Möll im Interview mit MedtecLIVE

„Wir fordern einen MedTech-Strategieprozess aus einem Guss!“ MDR, DVG und Co.: Für die Medizintechnik wird 2020 das Jahr besonderer Herausforderungen, aber auch Chancen. Im großen Vorab-Interview zur MedtecLIVE 2020 spricht Marc-Pierre Möll, Geschäftsführer des Bundesverbands Medizintechnologie (BVMed), über die heißen Technologietrends und wieso die Medtech-Branche in Deutschland mehr Dialog braucht, um stark zu bleiben. Herr…

Gesucht: Konzepte zu mehr Sicherheit und höherer Gebrauchstauglichkeit

VDE|DGBMT und das Aktionsbündnis Patientensicherheit suchen Bewerbungen für den 6500€ dotierten Preis „Patientensicherheit in der Medizintechnik 2020“ Die Deutsche Gesellschaft für Biomedizinische Technik im VDE (VDE|DGBMT) und das Aktionsbündnis Patientensicherheit vergeben auch in diesem Jahr wieder den Preis für Patientensicherheit in der Medizintechnik. Der mit insgesamt 6.500 Euro dotierte Preis richtet sich an den wissenschaftlich-technischen…

Bundesministerium fördert Gemeinschaftsstand auf der T4M

Vergünstigungen für junge Unternehmen und neue Chance für Präsentation im internationalen Medtech-Umfeld Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützt die Teilnahme junger Unternehmen auf der T4M – Technology for Medical Devices in Stuttgart (5. bis 7. Mai 2020) mit einem geförderten Gemeinschaftsstand. Damit haben aufstrebende Betriebe eine attraktive Möglichkeit, sich zu vergünstigten Konditionen auf…

E-Commerce-Konferenz zur digitalen Versorgung am 24. März 2020 in Düsseldorf

Wie kann Patientensicherheit im digitalen Versorgungsprozess gewährleistet werden? Wie können klinische Prozesse durch Digitalisierung optimiert werden? Wie kann Patientensicherheit im digitalen Versorgungsprozess gewährleistet werden? Und welche Herausforderungen kommen im Rahmen der EU-Medizinprodukte-Verordnung auf die Hersteller, Kliniken, Einkaufsgemeinschaften und IT-Dienstleister zu? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der 22. E-Commerce-Konferenz des Bundesverbandes Medizintechnologie, BVMed, am 24. März…

Medizintechnik Markt in China boomt

Allerdings werden regulatorische Rahmenbedingungen umfassender. Chinas Markt für Medizintechnik legt weiter zu. Die Modernisierung des Gesundheitswesens sorgt vermehrt für Bedarf, doch die Rahmenbedingungen werden schwieriger. Gerade für kleine und mittelständische Medizintechnikanbieter wachsen mit neuen Zulassungs-, Registrierungs- und Absatzregulierungen die Herausforderungen. Damit Sie ein umfassendes Bild zu den aktuellen und geplanten Änderungen in der Gesetzgebung und bei der Zulassung von…

Spritzguss für Formteile mit komplexen Geometrien

Silikon präzise in Form Der Geschäftsbereich Healthcare & Medical unterstützt seine Kunden bei der Entwicklung und Fertigung von Formteilen mit komplexen Geometrien und Mehrkomponententeilen. Auf der diesjährigen Compamed stellte das Unternehmen sein Präzisionsspritzgussverfahren für Flüssigsilikon (LSR, Liquid Silicone Rubber) und 2K vor, mit dessen Hilfe sich die mit Montageprozessen verbundenen Kosten und Risiken minimieren lassen.…

Temperaturfühler im Miniformat

Geschwind gewinnt Durch die miniaturisierte Bauart können Temperatursensoren sowohl für statische Messungen, als auch zur Erfassung schneller, dynamischer Temperaturänderungen verwendet werden. Mit den Hülsentemperaturfühlern profitiert man von geschwindem Ansprechverhalten, gepaart mit vergleichsweise hoher mechanischer Stabilität. Das Sensorelement Pt100 befindet sich dabei gut geschützt im Edelstahlröhrchen mit 2 mm Durchmesser. Durch die Genauigkeitsklasse A und dem…