3D druck tabletten kooperation

Merck und AMCM / EOS kooperieren beim 3D-Druck von Tabletten

Merck, ein führendes Wissenschafts- und Technologieunternehmen, hat heute eine Kooperationsvereinbarung zu 3D-gedruckten Tabletten mit AMCM, Starnberg, Deutschland bekannt gegeben. AMCM, ein Schwesterunternehmen des Weltmarktführers im 3D-Druck, EOS, bietet kundenspezifische Lösungen für die additive Fertigung an. In einem ersten Schritt streben die Partner die Entwicklung einer GMP-konformen (Good Manufacturing Practice) Tablettenformulierung sowie die Herstellung von Prüfpräparaten für klinische Studien an. Später sollen Dienstleistungen für die Produktion im industriellen Maßstab folgen.

dräger draeger beatmung

Patienten effizient und sicher beatmen

Mit der Evita V600 und V800 und dem Babylog VN600 und VN800 stellt Dräger neue Geräte für die Intensivbeatmung vom Erwachsenen bis zum Frühgeborenen vor. Für die Intensiv- und Neonatalbeatmungsgeräte hat Dräger ein Bedienkonzept entwickelt, das eine noch einfachere Orientierung und übersichtlichere Nutzerführung ermöglicht. So wird der Anwender intuitiv durch die einzelnen Menüs geführt, mit größeren Icons, wichtigen Funktionen auf der obersten Menüebene und einem klaren, farblich abgestimmten Bildschirmdesign.

maxim integrated healthcare sicherheit

Maxim präsentiert den branchenweit sichersten IoT-Mikrocontroller

Maxim Integrated Products, Inc. (NASDAQ: MXIM) stellt den MAX32520 ChipDNA™ Secure Arm® Cortex®-M4-Mikrocontroller vor, den ersten sicheren Mikrocontroller, der durch integrierte PUF-Technologie (Physically Unclonable Function) das Sicherheitsniveau von Finanzanwendungen sowie Anwendungen auf Regierungsebene bietet. Die PUF-Technologie von Maxim ermöglicht mehrere Schutzebenen, um die fortschrittlichste Schlüsselschutztechnologie kostengünstig für den Einsatz in IoT-, Gesundheits-, Industrie- und Computersystemen bereitzustellen.